Warum ich immer noch BarCamps organisiere?

November 2012 sollte meine Einstellung zu Kongressen und Seminaren grundsätzlich ändern. Ich nahm das erste Mal an einem Bar Camp in Dornbirn zum Thema Projektmanagement teil. Mir wurde in diesen 48 Stunden schnell klar, dass Gespräche auf Augenhöhe mit Teilegebern (so heißen beim Bar Camp die Teilnehmer) für mich so inspirierend sind, dass ich viel mehr an Erkenntnissen mitnehme als bei einem Kongress oder Seminar.
Was fand ich noch gut: (more…)